Freudenstadt

Berufskolleg Institut Dr. Flad

Logo Dr. Flad

Das Institut Dr. Flad, 1951 gegründet, ist ein privates staatlich anerkanntes Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt. 35 Lehrer unterrichten hier 350 Schüler, die sich für eine zweijährige Ausbildung zu Chemisch-technischen, Umwelttechnischen oder Pharmazeutisch-technischen Assistenten entschieden haben.

Das Institut zählt zum kleinen Kreis der UNESCO-Projektschulen. Die Schüler/-innen können zusätzlich die Fachhochschulreife erwerben. Das Qualitätsmanagement des Instituts ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Voraussetzungen: Mittlere Reife oder gleichwertiger Bildungsabschluss

Ausbildung

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 0711 / 637 460 bei Frau Sigrid Pfiz, per mail unter pfiz@chf.de oder online unter www.chf.de/cta-ausbildung

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 0711 / 637 460 bei Frau Sigrid Pfiz, per mail unter pfiz@chf.de oder online unter www.chf.de/cta-biotechnologie

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 0711 / 637 460 bei Frau Sigrid Pfiz, per mail unter pfiz@chf.de oder online unter www.chf.de/cta

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 0711 / 637 460 bei Frau Sigrid Pfiz, per mail unter pfiz@chf.de oder online unter www.chf.de/uta-ausbildung

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 0711 / 637 460 bei Frau Sigrid Pfiz, per mail unter pfiz@chf.de oder online unter www.chf.de/pta

Anschrift