Freudenstadt

Bosch Rexroth Horb

rexroth

Als Leitwerk der Bosch Rexroth AG und Teil des globalen Bosch Konzerns bietet das Bosch Rexroth Werk in Horb ein perfektes Umfeld, um langfristig erfolgreich zu sein und seine Zukunft zu planen. Bei uns in Horb werden bereits seit 1957 Hydrauliksysteme entwickelt und produziert, die in mobilen und stationären Arbeitsmaschinen zum Einsatz kommen. Genauer gesagt werden Axialkolbenpumpen und -motoren verschiedenster Größen hergestellt, die mechanische Energie in hydraulische Energie umwandeln.

Zurzeit werden in Horb rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt, die für die Mitgestaltung der Zukunft am Standort sorgen.

Seit Anfang an ermöglichen wir eine technisch-gewerbliche Ausbildung und viele interessante duale Studiengänge am Standort Horb. Wir haben ein hohen Anspruch an die Aus- und Weiterbildung von motivierten Persönlichkeiten, um auch weiterhin im internationalen Wettbewerb bestehen zu können.

Wir bieten:

  • Grundsolide Ausbildung
  • Praxisorientierte und zukunftsweisende Ausbildung
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Zusatzleistungen
  • Betriebsrestaurant
  • Urlaubs-/Weihnachtsgeld
  • Fahrtgeldzuschuss
  • Azubi-Laptop
  • Notenprämie
  • Teambildungsmaßnahmen
  • Sportprogramm
Voriger
Nächster

Ausbildung

Mechatroniker*innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Diese Eigenschaften solltest Du mitbringen:

  • Du bist technikbegeistert
  • Du hast gute Kenntnisse in Mathe und Physik sowie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du führst deine Arbeit zuverlässig sowie gewissenhaft durch und besitzt Durchhaltevermögen
  • Du verfügst über Einsatzbereitschaft und bist mit Engagement dabei
  • Teamarbeit ist für dich selbstverständlich
  • Du bist höflich gegenüber deinen Mitmenschen und gehst respektvoll mit deinem Umfeld um


Erwerb der Fachhochschulreife:
 
Das 3-jährige duale Berufskolleg bietet einen tieferen Einblick in mathematische/naturwissenschaftl. Grundlagen und in neue Technologien. Außerdem verschafft es eine erweiterte Allgemeinbildung, kombiniert mit einer beruflichen Ausbildung zum Industriemechaniker.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Hauptschulabschluss
Dauer der Ausbildung: 3,5 bzw. 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Heinrich-Schickardt-Schule, Freudenstadt

Ausbildungsplätze für 2024

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 921664 bei Herrn Thomas Binder, per mail unter thomas.binder5@boschrexroth.de oder online unter www.hrd-portal.de/bosch-gruppe/jobboard/

Zerspanungsmechaniker*innen fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen.

Diese richten sie ein, schreiben die jeweiligen CNC-Programme und überwachen den gesamten Fertigungsprozess.

Diese Eigenschaften solltest Du mitbringen:

  • Du bist technikbegeistert, höflich und respektvoll
  • Du hast gute Kenntnisse in Mathe und Physik sowie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du führst deine Arbeit zuverlässig sowie gewissenhaft durch und besitzt Durchhaltevermögen
  • Du verfügst über Einsatzbereitschaft und bist mit Engagement dabei
  • Teamarbeit ist für dich selbstverständlich

Erwerb der Fachhochschulreife:
Das 3-jährige duale Berufskolleg bietet einen tieferen Einblick in mathematische/naturwissenschaftl. Grundlagen- Außerdem verschafft es eine erweiterte Allgemeinbildung kombiniert mit einer beruflichen Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Hauptschulabschluss
Dauer der Ausbildung: 3,5 bzw. 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Gewerblich und Hauswirtschaftliche Schule, Horb

Ausbildungsplätze für 2024

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 921664 bei Herrn Thomas Binder, per mail unter thomas.binder5@boschrexroth.de oder online unter www.hrd-portal.de/bosch-gruppe/jobboard/

Studium

Der Studiengang Maschinenbau ist eine vielfältige Verknüpfung von Naturwissenschaft und Technik.Im Bereich Maschinenbau liegen zahlreiche Ausprägungen vor, welche die unterschiedlichsten Bereiche vertiefen.Sie werden in die Lage versetzt, Aufgaben in vielen Tätigkeitsfeldern zu übernehmen. Das Steuern und Überwachen von Maschinen bzw. Anlagen in der Fertigung/Montage zählen außerdem zu Ihren Tätigkeiten wie auch die konstruktive Neu- und Weiterentwicklung von Produkten. Sie lernen im Team kreativ zusammen zu arbeiten, die maschinentechnischen Grundlagen sicher anzuwenden und modernste Software-Tools zielgerichtet einzusetzen.

Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

  • Sie arbeiten zuverlässig, gewissenhaft und besitzen Durchhaltevermögen
  • Sie verfügen über Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Teamarbeit ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind wissbegierig, aufgeschlossen und freundlich
  • Sie haben Interesse und Freude an Technik
  • Sie denken analytisch und strukturiert


Anforderungen zum Studienangebot:

Schulabschluss: Abitur
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, Campus Horb

Studienplätze für 2024

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 921929 bei Frau Carolin Schwenk, per mail unter carolin.schwenk@boschrexroth.de oder online unter www.hrd-portal.de/bosch-gruppe/jobboard/

Die Zukunft mitgestalten: Knüpfen Sie an Ihr gelerntes Wissen an und bringen Sie neue Ideen mit ein.

Verantwortung übernehmen: Arbeiten Sie neben dem Tagesgeschäft auch selbstständig an Projekten mit.

Zuverlässig umsetzen: Arbeiten und entwickeln Sie an der stetigen Verbesserung von Soft- und Hardware, wodurch Sie reibungslose Produktionsabläufe sicherstellen.

Internationalität leben: Ein Auslandsaufenthalt in unseren regionalen Organisationen/internationalen Standorten steht Ihnen offen.

Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

  • Persönlichkeit: Strukturelles und analytisches Denkvermögen, kommunikative Fähigkeiten, Aufgeschlossenheit gegenüber betriebswirtschaftlichen Themen
  • Arbeitsweise: Sie arbeiten gerne im Team, sind engagiert und belastbar
  • Qualifikation: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Begeisterung: Interesse an maschinellen Prozessen und Computertechnologie, Programmierung, Interesse an Mathematik und Physik


Anforderungen zum Studienangebot:

Schulabschluss: Abitur
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, Campus Horb

Studienplätze für 2024

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 921929 bei Frau Carolin Schwenk, per mail unter carolin.schwenk@boschrexroth.de oder online unter www.hrd-portal.de/bosch-gruppe/jobboard/

Die Mechatronik stellt die Verbindung zwischen den klassischen Studienrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik dar. Durch die Integration dieses Wissens wird fachübergreifendes Denken gefördert und es werden innovative Lösungen für Probleme gefunden.

Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

  • Sie arbeiten zuverlässig, gewissenhaft und besitzen Durchhaltevermögen
  • Sie verfügen über Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Teamarbeit ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind wissbegierig, aufgeschlossen und freundlich
  • Sie haben Interesse und Freude an Technik
  • Sie denken analytisch und strukturiert


Anforderungen zum Studienangebot:

Schulabschluss: Abitur
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, Campus Horb

Studienplätze für 2024

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 921929 bei Frau Carolin Schwenk, per mail unter carolin.schwenk@boschrexroth.de oder online unter www.hrd-portal.de/bosch-gruppe/jobboard/

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurswesen vermittelt technische und wirtschaftliche Kompetenzen.

Nach erfolgreichem Studium sind Sie in der Lage, technische Projekte zu koordinieren. Außerdem verfügen Sie über ökonomische, rechtliche und sprachlich interkulturelle Kenntnisse, die es Ihnen ermöglichen Verhandlungen zu führen und Verträge abzuschließen.

Die Studieninhalte setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:
ca. 50% Technik, ca. 40% Betriebswirtschaft und zu ca. 10% Fremdsprachen.

Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

  • Sie arbeiten zuverlässig, gewissenhaft und besitzen Durchhaltevermögen
  • Sie verfügen über Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Teamarbeit ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind wissbegierig, aufgeschlossen und freundlich
  • Sie haben Interesse und Freude an Technik
  • Sie denken analytisch und strukturiert

Anforderungen zum Studienangebot:
Schulabschluss: Abitur
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, Campus Horb

Studienplätze für 2024

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 921929 bei Frau Carolin Schwenk, per mail unter carolin.schwenk@boschrexroth.de oder online unter www.hrd-portal.de/bosch-gruppe/jobboard/

Anschrift