Freudenstadt

IHK Nordschwarzwald

IHK-500

Aus- und Weiterbildung sind Kernthemen der IHK.

In über 140 Ausbildungsberufen und über 1.300 Ausbildungsunternehmen betreut die IHK Nordschwarzwald mehr als 7.500 Auszubildende in der Region. Als einer der größten Weiterbildungsanbieter in der Region unterstützen wir Sie bereits vor Ihrer Ausbildung, während Sie in der Ausbildung sind und helfen Ihnen nach Ihrer Ausbildung, die richtige Weiterbildung zu finden.

AUSBILDUNGSBERATUNG
Ob Ausbildung, Einstiegsqualifizierung, Praktikum, Teilqualifizierung oder Zusatzqualifikation, unsere Ausbildungsberater unterstützen und beraten Sie gerne.
E-Mail: ausbildung@pforzheim.ihk.de oder Telefon: 07231 / 201740

IHK-LEHRSTELLENBÖRSE
Über die IHK-Lehrstellenbörse können Sie prüfen, welcher Beruf zu Ihnen passt und welche Unternehmen gerade Ausbildungsplätze in diesen Berufen anbieten.

IHK-ELTERNHOTLINE ZUR BERUFSWAHL
Sie begleiten Ihre Tochter oder Ihren Sohn bei der Berufswahl und suchen dazu noch das passende Beratungsangebot für Eltern? Dann ist die Elternhotline genau das richtige für Sie!

Voriger
Nächster

SPRUNBRETT- KARRIERE MIT LEHRE

Auf Entdeckungstour zur Berufsfindung und der Suche nach dem Wunschberuf ist es wichtig, den Überblick nicht zu verlieren.

Mit der Broschüre „SPRUNGBRETT – Karriere mit Lehre 2022“ unterstützt die IHK Nordschwarzwald bei der Berufs- und Ausbildungsplatzwahl und zeigt auf, welche Vielfalt und großen Chancen eine duale Berufsausbildung bietet. Die Möglichkeiten sind vielseitig und die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt sehr gut. Fachkräfte werden benötigt – unsere Unternehmen sind auf der Suche nach interessierten und motivierten Bewerberinnen und Bewerbern, die ihnen nach der Ausbildung zur Verfügung stehen.

Im Nordschwarzwald bilden ca. 1.300 Unternehmen in fast 140 Berufen aus: ob technisch oder kreativ, Hightech oder Traditionsindustrie, Arbeit mit den Händen, mit dem Kopf oder mit Menschen. In unserer Broschüre werden viele Fragen rund um die Ausbildung beantwortet und Sie erhalten wichtige Informationen von A(usbildungsberufe) bis Z(usatzqualifikation).

www.nordschwarzwald.ihk24.de (Seitennummer 3043520)

IHK-LEHRSTELLENBÖRSE

Dein Berufswunsch steht fest und Du suchst nur noch den passenden Ausbildungsbetrieb? Dann solltest Du unbedingt die IHK-Lehrstellenbörse auf www.ihk-lehrstellenbörse.de besuchen. Auf dieser Seite inserieren zahlreiche Ausbildungsbetriebe ihre offenen Lehrstellen und Praktikumsplätze. Die Suche ermöglicht Dir nach Kriterien wie Berufe, Ort mit Distanzangabe oder Unternehmen zu filtern. Solltest Du noch nicht sicher sein, welcher Beruf zu Dir passt, bietet das Portal einen Talent-Check an, der entsprechend der persönlichen Interessen und Fähigkeiten Berufsvorschläge macht.

Die IHK Lehrstellenbörse ist auch als App verfügbar.

www.ihk-lehrstellenbörse.de

AKADEMIE FÜR AUSBILDUNG

Bausteine für den perfekten Start ins Berufsleben

Die Akademie für Ausbildung der IHK Nordschwarzwald vereint alle Angebote rund um das Thema Ausbildung für Auszubildende vor und während der Ausbildung, für Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte sowie für ausbildende Unternehmen unter einem Dach. Als Partner der Wirtschaft möchten wir unsere Ausbildungsunternehmen noch enger betreuen und sie auf gesellschaftliche sowie bildungspolitische Herausforderungen vorbereiten.

Die Akademie für Ausbildung bietet in allen Phasen der Ausbildung sowie zu allen Herausforderungen die passenden Qualifizierungsangebote – vom Einführungsseminar bis hin zur Prüfungsvorbereitung. Auch im direkten Anschluss an die Ausbildung mit Übergang ins Berufsleben bietet die Akademie Unterstützung und Weiterbildungsangebote.

www.akademiefuerausbildung.de

AUSBILDUNGSBOTSCHAFTER

Schulabsolventen und -absolventinnen eröffnet eine Ausbildung vielfältige und aussichtsreiche Perspektiven und legt nicht selten den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere. Immer mehr Jugendliche verlassen die Schule jedoch ohne einen konkreten Berufswunsch oder nur mit einer vagen Vorstellung, wie es im Anschluss weitergehen soll.

Die vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg geförderte Initiative Ausbildungsbotschafter soll dem entgegen wirken. Unsere Ausbildungsbotschafter, junge Menschen, die aktuell eine Ausbildung absolvieren, werden von der IHK Nordschwarzwald in allgemeinbildende Schulen vermittelt. Dort informieren sie in jeweils 30-minütigen Vorträgen über ihre persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse während ihrer Ausbildung, geben Einblicke in den Ablauf und zeigen Möglichkeiten für den Weg in den Beruf auf.

Dieser Einblick in das reale Arbeitsleben baut bei Schülerinnen und Schülern Unsicherheiten ab und zeigt ihnen eine berufliche Perspektive auf.

IHK-ELTERNHOTLINE ZUR BERUFSWAHL

Sie begleiten Ihre Tochter oder Ihren Sohn bei der Berufswahl und suchen dazu noch das passende Beratungsangebot für Eltern? Dann ist die Elternhotline der IHK Nordschwarzwald genau das Richtige für Sie! Klären Sie Ihre Fragen zur Berufsorientierung und holen Sie sich Tipps von Profis!

Nicht nur Jugendliche sind unsicher, wenn der erste große Schritt ins Erwachsenenleben ansteht. Auch die Eltern haben viele Fragen zur Zukunft des Nachwuchses.

Die IHK-Elternhotline bietet einen direkten Draht zu Experten und -innen der beruflichen Bildung: Eltern können sich mit oder ohne ihre Kinder individuelle Tipps holen. Ausbildung oder Studium? Wie finde ich den passenden Ausbildungsplatz? Wie läuft eine Bewerbung heute ab? Per Mail und Telefon sowie im persönlichen Termin können Eltern ihre Fragen klären.

Die IHK-Elternhotline ist jeweils montags bis freitags zwischen 8 und 16 Uhr erreichbar unter 07231 201-740. Anfragen per Mail an elternhotline@pforzheim.ihk.de.

Anschrift