Freudenstadt

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH

Logo Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH

Die Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH (KLF) ist an den Standorten Freudenstadt und Horb vertreten und beschäftigt mehr als 1000 Mitarbeiter/-innen.
Das Klinikum Freudenstadt ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit derzeit 343 Planbetten. Das Haus erfüllt einen zentralen Versorgungscharakter, der sich auch im medizinischen Spektrum des Hauses abbildet. In Freudenstadt betreibt die KLF ebenfalls ein Medizinisches Versorgungszentrum. 2022 ist der Umzug in den gerade entstehenden, modernen Teilneubau geplant.

Am Standort Horb befindet sich eine Klinik für Geriatrische Rehabilitation sowie ein Medizinisches Versorgungszentrum und die Psychiatrische Institutsambulanz.
Als Arbeitgeber der Region und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen sind wir ein anerkannter Ausbildungsbetrieb für Berufe im Gesundheitswesen und andere Ausbildungsberufe.

Du passt perfekt zu uns, wenn Du:
Wir suchen Auszubildende/Mitarbeiter (m/w/d), die mit Engagement, Freude und Herz bei der Sache sind. Wir bieten Menschen mit unterschiedlichen schulischen Vorkenntnissen vielseitige Möglichkeiten für den Start in den Beruf. Sie möchten ein Teil der KLF gGmbH werden und die Zukunft mit uns gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten:

  • Praxisorientierte und zukunftsweisende Ausbildung
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Zusatzleistungen
  • Betriebsrestaurant
  • Urlaubs-/Weihnachtsgeld
  • Fahrtgeldzuschuss
  • JAV
  • Diverse Mitarbeiterrabatte
Voriger
Nächster

Ausbildung

Während der dreijährigen Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement durchlaufen Sie alle wesentlichen kaufmännischen Abteilungen der KLF gGmbH, wie zum Beispiel die Finanzabteilung, die Personalabteilung aber auch den Bereich Materialwirtschaft/ Lager. Die theoretische Ausbildung findet an der Eduard-Spranger-Schule in Freudenstadt statt.

Ausbildungsstart ist jeweils der 01.09. eines jeden Kalenderjahres.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 bzw. 2,5 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Eduard-Spranger-Schule, Freudenstadt

Ausbildungsplätze für 2023 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

Es handelt sich um eine dreijährige Ausbildung. Der Ausbildungsbeginn ist jeweils zum 01.09. eines jeden Kalenderjahres.
Es handelt sich traditionell um einen Mischberuf aus Laborant, Sekretär, technischer und persönlicher Assistent. Die Aufgaben sind vielfältig und umfassen u. a. Terminvergabe und Koordination, Erledigen medizinischer Tätigkeiten, Verwaltungsarbeiten wie Privatabrechnung und Schreiben von Arztbriefen, aber auch pflegerische Leistungen wie Verbände wechseln.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Mittlere Reife, Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 bzw. 2,5 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Gewerblich und Hauswirtschaftliche Schule, Horb

Ausbildungsplätze für 2023 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

An unserer hausinternen Gesundheits-und Krankenpflegeschule bieten wir die dreijährige Ausbildung zum Pflegefachmann an. Eine Pflegefachkraft versorgt und betreut Menschen in der Kranken- oder Altenpflege. Als Pflegefachkraft führen Sie vom Arzt veranlasste Behandlungen aus, unterstützen bei Untersuchungen oder kümmern sich um die allgemeine Pflege der Patienten. Die Einsatzgebiete für diese Berufsgruppe sind vielfältig. Hier nur ein kleiner Auszug aus dem Tätigkeitsfeld einer Pflegefachkraft: Wundversorgung, verabreichen von Medikamenten und Infusionen, Blutabnahme, Vorbereitung der Patienten auf Operationen sowie Assistenz während der Untersuchung oder Behandlung durch den Arzt. Häufig benötigen die Patienten aber auch Unterstützung bei der Grundpflege.

In dieser Ausbildung lernen Sie viel über den menschlichen Körper, die Durchführung von medizinischen und pflegerischen Behandlungen sowie Organisations- und Verwaltungsaufgaben.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.10. eines jeden Kalenderjahres.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Mittlere Reife, Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Mindestalter: 17 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Gesundheits- und Krankenpflegeschule, Freudenstadt

Ausbildungsplätze für 2023 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Herr Frank Schulz, per mail unter frank.schulz@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

Des Weiteren bieten wie an unserer Gesundheits-und Krankenpflegeschule die einjährige Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpflegehelfer an. Ein Gesundheits- und Krankenpflegehelfer unterstützt die Pflegefachkräfte bei der Versorgung und Betreuung von Menschen in der Kranken- und Altenpflege. In der praktischen und theoretischen Ausbildung lernen Sie viel über den menschlichen Körper sowie die Durchführung von pflegerischen und medizinischen Behandlungen.

Ausbildungsbeginn ist der 01.09. eines jeden Kalenderjahres.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Hauptschulabschluss
Dauer der Ausbildung: 1 Jahre
Mindestalter: 17 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Gesundheits- und Krankenpflegeschule, Freudenstadt

Ausbildungsplätze für 2023 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Herr Frank Schulz, per mail unter frank.schulz@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

In Kooperation mit dem Klinikum Mittelbaden bieten wir eine dreijährige Ausbildung zum operationstechnischen Assistenten an. Als Operationstechnischer Assistent (OTA) unterstützen Sie Ärzte und Chirurgen vor, während und nach Operationen. Sie bereiten Patienten auf verschiedene Eingriffe vor, legen alle nötigen Instrumente und Geräte bereit, prüfen sie auf Funktionsfähigkeit und kümmern dich darum, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden. Während der Operationen reichen Sie den Ärzten die benötigten Instrumente, wie Skalpelle, Klemmen oder Scheren. Nach den operativen Eingriffen muss die Operation nachbereitet und am Computer dokumentiert werden.

Bei Fragen zur theoretischen Ausbildung dürfen Sie sich gerne an Frau Heidt (Leitung der OTA-Schule des Klinikums Mittelbaden) unter 07221 91-2683 wenden. Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.10. eines jeden Kalenderjahres.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Mittlere Reife, Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Mindestalter: 18 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Schule für Pflegefachberufe Klinikum Mittelbaden, Baden-Baden

Ausbildungsplätze für 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

Die dreijährige Ausbildung zum Pharmazeutisch kaufmännischen Angestellten (m/w/d) findet in unserer hausinternen Krankenhausapotheke statt. Der Tätigkeitsschwerpunkt der Pharmazeutisch kaufmännischen Angestellten liegt im kaufmännisch-organisatorischen Bereich. Während der Ausbildung werden unter anderem Kenntnisse zur Lagerhaltung und Warenwirtschaft aber auch die Rechnungsbearbeitung der Materialien und den Umgang mit den verschiedenen Systemen vermittelt. Diese Ausbildung wird im dreijährigen Rhythmus angeboten.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Mittlere Reife, Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Gewerblich und Hauswirtschaftliche Schule, Horb

Ausbildungsplätze für 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

Mit der dreijährigen Ausbildung in der IT-Abteilung qualifizieren Sie sich für die Planung, Installation und Konfiguration komplexer Informationssysteme, die Voraussetzung für die Kommunikation in einem modernen Gesundheitsunternehmen sind. Sie sorgen dafür, dass die vernetzten Systeme einschließlich Hard- und Software einsatzbereit und leicht zu bedienen sind und unterstützen alle Mitarbeiter bei ihren Fragen rund um die IT.

Diese Ausbildung bieten wir im dreijährigen Rhythmus an. Nächster Ausbildungsstart ist der 01.09.2022. Die Ausbildung findet in der IT Abteilung am Standort Freudenstadt statt.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Mittlere Reife, Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 bzw. 2,5 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Gottlieb-Daimler-Schule, Sindelfingen

Ausbildungsplätze für 2023 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

Studium

In Kooperation mit der DHBW Ravensburg bieten wir im dreijährigen Rhythmus den Studiengang BWL-Gesundheitsmanagement an. In einem dualen Studiengang profitiert man von Praxis- und Theorienphasen. Das bedeutet, man studiert an der Dualen Hochschule Ravensburg und absolviert die Praxisphase im halbjährlichen Wechsel in der IT-Abteilung im Klinikum Freudenstadt.

Das Studienjahr beginnt am 1. Oktober und endet am 30. September. Nach drei Jahren schließt man das Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) ab. Die Basis des Studiengangs bildet die Betriebswirtschaftslehre und wird ergänzt von Fächern wie Healthcare Management, Qualitätsmanagement, Medizincontrolling oder Finanzierungsplanung in Gesundheitseinrichtungen.

Anforderungen zum Studienangebot:
Schulabschluss: Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule BW, Ravensburg, Campus Friedrichshafen

Studienplätze für 2022 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

In Kooperation mit der Hochschule Furtwangen bietet das Klinikum Freudenstadt den Studiengang Hebammenwissenschaften an. Es handelt sich hierbei um einen primärqualifizierenden Studiengang, das heißt es ist ein grundständiges Studium vom ersten Tag an inklusive einer Berufsqualifizierung/Berufszulassung. Sie sind nach Abschluss des Studiengangs berechtigt, die Berufsbezeichnung Hebamme (m/w/d) sowie auch den akademischen Grad Bachelor of Science zu führen. Die theoretische Ausbildung findet am Campus Furtwangen oder an der kooperierenden Hebammenschule (Lahr, Villingen-Schwenningen oder Freiburg) statt. 

Das Klinikum Freudenstadt bietet jährlich zwei Studienplätze an. Bewerbungsschluss ist jeweils der 31.03. eines jeden Kalenderjahres. 

Anforderungen zum Studienangebot:
Schulabschluss: Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Studienplätze für 2022

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

Bei diesem Bachelor-Studiengang handelt es sich um ein Hochschulstudium in Zusammenarbeit mit der DHBW Karlsruhe, das Studierende für die Übernahme delegierbarer ärztlicher Tätigkeiten qualifiziert. Der Studiengang richtet sich an Personen, die bereits über eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf verfügen. Das naturwissenschaftlich-medizinisch geprägte Curriculum führt zum Abschluss Bachelor of Science (B. Sc.). Innerhalb des 3-jährigen Studium findet im 3-Monats-Rhythmus ein Wechsel zwischen Theoriephasen an der DHBW und Praxisphasen in unserer Klinik statt.

In unserem Hause werden jeweils zwei Ausbildungsplätze in den Bereichen Innere Medizin und Chirurgie angeboten. Ausbildungsbeginn ist der 01.10. eines jeden Kalenderjahres.

Anforderungen zum Studienangebot:
Schulabschluss: Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule, Karlsruhe

Studienplätze für 2022

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

In Kooperation mit der DHBW Karlsruhe bieten wir im dreijährigen Rhythmus den Studiengang Medizinische Informatik an. In einem dualen Studiengang profitiert man von Praxis- und Theorienphasen. Die Theoriephasen werden an der Dualen Hochschule Karlsruhe und die Praxisphase im vierteljährlichen Wechsel im Klinikum Freudenstadt absolviert.

Das Studienjahr beginnt am 1. Oktober und endet am 30. September. Nach drei Jahren schließt man das Studium mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) ab. Die Praxisphasen ermöglichen es den Studierenden, die Abläufe in medizinischen Einrichtungen als Gesamtheit zu erschließen. Die Basis des Studiengangs bilden informationstechnische Grundlagen, insbesondere soll aber auch medizinisches, biologisches und verwaltungstechnisches Wissen vermittelt werden. Während des gesamten Studiums erwerben die Studierenden medizinische Fachkenntnisse und Fertigkeiten, die an die beruflichen Aufgaben eines Medizinischen Informatiker heranführen.

Anforderungen zum Studienangebot:
Schulabschluss: Abitur, Fachhochschulreife
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule, Karlsruhe

Studienplätze für 2022 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07441 / 54-0 bei Frau Fabienne Bernsteiner, per mail unter fabienne.bernsteiner@klf-net.de oder online unter www.klf-net.de

Anschrift