Freudenstadt

LEUCO – Ledermann GmbH & Co. KG

Logo LEUCO

LEUCO – innovativ, richtungsweisend und zuverlässig

LEUCO gehört zu den international führenden Anbietern von Werkzeuglösungen und Services für die holzverarbeitende Industrie.

Unser Anspruch ist es, durch wegweisende Innovationen die Möglichkeiten unserer Kunden und Partner zu erweitern und die Potenziale des nachwachsenden Rohstoffs Holz und verwandter Materialien zum Nutzen der Menschen zu erschließen.

Hierfür entwickeln wir hartmetall- und diamantbestückte Kreissägeblätter, Zerspaner, Bohrungs- und Schaftwerkzeuge, Bohrer, Wendeplatten sowie Spannmittel. Das Ziel: Die Prozesse unserer Kunden, z. B. in der Bau-, Möbel- und Plattenindustrie, in Sägewerken und Innenausbaubetrieben zu optimieren sowie neue Chancen im Umgang mit der stets wachsenden Werkstoffvielfalt zu eröffnen. Ein umfassendes Beratungsangebot, unser Schärfservice und Toolmanagementlösungen runden das Spektrum ab.

International arbeiten ungefähr 1.200 Mitarbeiter für uns. Als dynamisches und innovatives Unternehmen bieten wir spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem modernen Arbeitsumfeld. Am Firmensitz in Horb am Neckar beschäftigen wir rund 250 Mitarbeiter.

LEUCO ist ein Arbeitgeber, bei dem sich Talent, Persönlichkeit und Leidenschaft frei entfalten können. So erschaffen wir innovative Werkzeuge.

Wir bieten:

  • Grundsolide Ausbildung
  • Praxisorientierte und zukunftsweisende Ausbildung
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Zusatzleistungen
  • Betriebsrestaurant
  • Urlaubs-/Weihnachtsgel
  • Fahrtgeldzuschuss
  • Azubi-Laptop
  • Teambildungsmaßnahmen

Ausbildung

Industriekaufleute sorgen bei LEUCO für den reibungslosen Ablauf aller kaufmännischen Prozesse. Sie beraten und betreuen unsere Kunden in der ganzen Welt, analysieren Bedarfe, besorgen Materialien und Maschinen, überprüfen Zahlungsein- und -ausgänge, organisieren Messen und vieles mehr. Hierbei nutzen sie moderne Kommunikationsmittel und -medien sowie spezialisierte Software.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und teilt sich auf in Theorieunterricht in der Beruflichen Schule Sulz und praxisnahem Einsatz in den Fachabteilungen bei LEUCO. Kernbereiche sind Logistik, Einkauf, Personalwesen, Vertriebsinnendienst, Marketing, Arbeitsvorbereitung und Finanz- und Rechnungswesen.

Qualifizierte Betreuer stehen jeweils als Ansprechpartner in den Abteilungen zur Verfügung. Ergänzend finden bei Bedarf fachspezifische Schulungen im Rahmen der LEUCO Akademie statt.
Während Ihrer Ausbildung bekommen Sie eine Ausbildungsvergütung nach Tarif und haben eine 35-Stunden-Woche mit Gleitzeitregelung.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Mittlere Reife, Abitur, Fachhochschulreife
Notendurchschnitt: 3,0
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Mindestalter: 16

Berufsschule / Hochschule:
Berufliche Schulen Oberndorf Sulz, Sulz

Ausbildungsplätze für 2022 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 93-375 bei Herrn Tobias Graff, per mail unter tobias.graff@leuco.com oder online unter www.leuco.com/ausbildung

Zerspanungsmechaniker sind nach ihrer Ausbildung bei LEUCO in der Lage, an computergestützten Werkzeugmaschinen die komplexen Fertigungsprozesse zu überwachen, selbständig zu optimieren und somit unsere hohen Qualitätsansprüche sicher zu stellen. In unserer Fertigung kommen u. a. modernste Erodieranlagen und roboterunterstützte Dreh- und Fräszentren zum Einsatz.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Der Theorieunterricht findet in der Gewerblichen Schule Horb am Neckar statt. Grundausbildung bis Abschlussprüfung Teil 1 erfolgen in der Lehrwerkstatt unseres Kooperationsbetriebs. Ihre weitere Ausbildung erhalten Sie praxisnah in der LEUCO-Fertigung und in unserem Werkzeugservice. Je nach Fachrichtung liegt der Schwerpunkt hier im Bereich CNC-Drehen oder -Fräsen.

Bei guten Leistungen besteht die Möglichkeit, die Ausbildung auf 3 Jahre zu verkürzen. Während Ihrer Ausbildung bekommen Sie eine Ausbildungsvergütung nach Tarif und haben eine 35-Stunden-Woche mit Gleitzeitregelung.

Anforderungen zum Ausbildungsangebot:
Schulabschluss: Guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife
Notendurchschnitt: 3,0
Dauer der Ausbildung: 3,5 bzw. 3 Jahre
Mindestalter: 16

Berufsschule / Hochschule:
Gerwerbilich und Hauswirtschaftliche Schule, Horb

Ausbildungsplätze für 2022 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 93-375 bei Herrn Tobias Graff, per mail unter tobias.graff@leuco.com oder online unter www.leuco.com/ausbildung

Studium

Nach Ihrem Studium planen und programmieren Sie Prozessoptimierungen, Digitalisierungs- und Softwareprojekte in enger Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen. Sie entwickeln und optimieren unsere Geschäftsanwendungen und vernetzten Applikationen. Sie verantworten Softwareprojekte an unserem Stammsitz und in unseren weltweiten Tochtergesellschaften.

Das Studium dauert 3 Jahre und teilt sich auf in Theorieunterricht an der DHBW Stuttgart Campus Horb und praxisnahem Einsatz in den Fachabteilungen bei LEUCO. Ein individuell zugeschnittener Durchlaufplan führt Sie u. a. durch die Bereiche Informatik, F&E, Engineering und Produktmanagement.

In jeder Abteilung stehen Ihnen qualifizierte Betreuer zur Seite. Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, ein Praxissemester in einer ausländischen Tochtergesellschaft durchzuführen und dort z.B. ein Projekt zu betreuen.

Während Ihres Studiums bekommen Sie eine Ausbildungsvergütung nach Tarif und haben eine 35-Stunden-Woche mit Gleitzeitregelung.

Anforderungen zum Studienangebot:
Schulabschluss: Abitur, Fachhochschulreife
Notendurchschnitt: 2,5
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Mindestalter: 16

Berufsschule / Hochschule:
Duale Hochschule BW, Stuttgart, Campus Horb

Ausbildungsplätze für 2022 und 2023

Interessiert?
Informationen erhältst Du telefonisch unter 07451 / 93-375 bei Herrn Tobias Graff, per mail unter tobias.graff@leuco.com oder online unter www.leuco.com/ausbildung

Anschrift